Diagnostik

Der erste Schritt zur Gesundung: Die kompetente und umfassende Diagnose.

Diagnostik
Herzlich willkommen….
Ziele der Behandlung

Im Laufe der letzten Jahrzehnte haben sich sehr viel neue Aspekte in der Medizin ergeben. Dies ist der technischen Entwicklung in der Diagnostik zu verdanken und auch in den therapeutischen Möglichkeiten die sich erheblich erweitert haben. In meiner Praxis haben sich besonders seit der Einführung der insulinpotenzierten Behandlung teilweise völlig neue Schwerpunkte entwickelt. Eine dieser Schwerpunkte ist die Behandlung chronischer Infektionen Wie zum Beispiel die chronische Borreliose oder auch die MS, die in vielem klinisch der Borreliose ähneln kann, allerdings noch andere Besonderheiten aufweist.

Bei der Borreliose handelt es sich um ein Krankheitsbild welches verursacht wird durch Spirochäten, die auch verantwortlich sind u.a. für die Syphilis. Bereits vor über 100 Jahren konnte man im Dunkelfeld die Syphiliserreger sichtbar machen. D.h. Es bestehen gewisse  Gemeinsamkeiten zwischen den Erreger der Syphilis, der Malaria & der Borreliose. Allerdings ist die Genomstruktur der Borrelien bedeutet komplexer als die anderer Erreger, was sich auch darin niederschlägt , dass das iKrankheitsbild sehr schwer zu behandeln ist.

90% der Borellia burgdorferi (=Borrelien) Genetik findet sich nicht in anderen bakteriellen Sequenzen, woraus man die Therapieresistenz dieser Erreger herleitet. Diese Zusammenhänge sind wissenschaftlich eigentlich geklärt, Deshalb verwundert es, dass ein Großteil der Mediziner meint, dieses hochkomplexe Krankheitsbild könne mit einer mehrwöchigen Doxycyclin Kur in jedem Falle kuriert sein - so die hochoffizielle gutachterliche Stellungnahme mancher deutschen Universität!

Der logische Schwerpunkt unserer Arbeit beruht zu einem Teil deshalb mit darauf, systemisch schwächende Faktoren individuell zu erkennen und zu eliminieren, zum anderen therapeutisch aus dem Bereich der Erfahrungsmedizin alles auszuloten was nebenwirkungsfrei(-arm) Nutzen bringen kann.Somit ist Ein Schulterschluss zwischen moderner Schulmedizin und naturheilkundlich orientierter  Medizin ein Postulat, welches allerdings den monetären Interessen der Medizinlobby entgegensteht. D.h. Zu der besonderen Komplexität des  Krankheitserregers  selbst propft sich noch das Problem auf, dass dieses Krankheitsbild von vielen Kostenträgern nicht anerkannt wird.

Die verschiedenen Untersuchungsmethoden sind in der Navigation unter dem Punkt Diagnostik aufgeführt.

In den folgenden Videos Sind einige Borrelien deutlich durch ihre Struktur und die Bewegungsmuster 


Nach oben


Nach oben