Krebserkrankungen

Krebs hat viele Ursachen: Ebenso individuell sind unsere Behandlungskonzepte.

Krebserkrankungen

 


Bei der Behandlung von Krebserkrankungen ist für uns das wichtigste, diese Behandlung möglichst schonend und mit möglichst wenig Nebenwirkungen durchzuführen.

Wir benutzen bei der Behandlung von Krebserkrankungen in der Regel dieselben Medikamente wie in der Schulmedizin, allerdings in einer sehr viel niedrigeren Dosierung im Rahmen einer Unterzuckerung. Wir haben hierdurch ähnliche Effekte ohne die negativen Nebenwirkungen. Man kennt diese Behandlung seit über 80 Jahren u.a. als insulinpotenzierte Therapie  oder Unterzuckerungstherapie

Wir versuchen neben der rein symptomatischen Behandlung allerdings auch den Ursachen der Krebserkrankung auf den Grund zu gehen: Häufig finden sich chronische Entzündungen im Darmbereich oder im Zahnbereich. Chronische Entzündung sind Wegbereiter u.a. für eine Krebserkrankung.

Ein anderer Angriffspunkt ist eine Überwärmung entweder als Ganzkörper Hyperthermie oder auch als lokale Erwärmung. Seit einigen Jahren wenden wir auch die fotodynamische Therapie an; hierbei wird der Tumorbereich mit pflanzlichen Farbstoffen infiltriert (angereichert) und anschließend mit bestimmten Laserlichtfarben beleuchtet, was zu einer Zerstörung des Tumors führt ohne großartige Nebenwirkungen.

 


Nach oben


Nach oben